In Sumatra

Tangkahan und die Elefanten

Innerhalb zwei Stunden mit dem Auto oder Motorrad erreichen Sie den Ort Tangkahan, wo Sie die Elefanten besichtigen können. Ein Flussbad mit den Dschungelriesen oder mit Ihnen auf einer Wanderung erkunden Sie die umliegenden Naturschönheiten mit bester Begleitung.

Fahrt von Bukit Lawang nach Tangkahan mit dem Privatauto (max. 4 Personen):

  • Hinfahrt : 35 EUR
  • Hin- und Rückfahrt nach Tangkahan und zurück nach Bukit Lawang : 41 EUR

Für weitere Informationen zu Tangkahan, kontaktieren Sie bitte das Visitor Centre vor Ort unter der Nummer +62 585275605865 oder fragen Sie unser freundliches Hotelpersonal im Garden Inn.

 

 

Berastagi

In Berastagi können Sie nicht nur den Sibayak-Vulkan besteigen und die Berglandschaft Sumatras genießen, sondern auch ein Besuch in den traditionellen Dörfern lohnt sich. Dort besuchen Sie die berühmten  Kaffee-, Obst- und Gemüse-Plantagen und kosten kulinarische Spezialitäten Indonesiens.

Fahrt von Bukit Lawang nach Berastagi ca. 5 Stunden mit dem Privatauto : 50 EUR (max. 4 Personen)

 

Lake Toba

Der Toba-See ist mit seiner Umgebung das Herzstück der Batak-Kultur, ein Stamm der Indonesischen Ureinwohner. Dort besichtigen Sie antike Häuser, besuchen das Museum über die traditionelle Lebensweise des Stammes und genießen die natürlichen Hot Springs. Begeben Sie sich in die Welt von Ruhe und Gelassenheit, umringt vom ältesten Vulkansee der Erde.

Fahrt von Bukit Lawang zum Toba-See ca. 8 Stunden mit dem Privatauto : 63 EUR (max. 4 Personen)

 

Weh Island

Die Weh-Insel und der kleine Ort Iboh ist zum Tauchen und Schnorcheln einer der berühmtesten Plätze in Indonesien. Tauchen Sie ab und lassen Sie sich von der atemberaubenden Unterwasserwelt mit all ihren Farben und Formen faszinieren.

Fahrt von Bukit Lawang : Es gibt mehrere Nachtbusse in der Region von Medan, die nach Banda Aceh führen. Dort nehmen Sie die Fähre zur Weh-Insel. Sie können alternativ von Medan (KNO) nach Banda Aceh oder direkt nach Sabang (Weh-Insel) fliegen.